Landesmeisterschaft Bogenschießen 20.01.2018

Am 20. Januar fand ganztags die Landesmeisterschaft im Bogenschießen in der Sporthalle des Golf-und Country-Club Fleesenee in Göhren-Lebbin statt. Von der Schützengesellschaft Stavenhagen qualifizierten sich bei der Kreismeisterschaft: Frank Bliesner und Knut Burmeister. Beide vielen, aufgrund ihrer traditionell weißen Kleidung, sofort auf. Insgesamt starteten an dem Tag 105 Bogenschützen in verschiedenen Bogen- und Altersklassen. Vom Schüler bis zum Senior aus dem Land, war alles dabei. Dieses Jahr war die Konkurrenz wieder einmal sehr stark vertreten und hat es unseren beiden Schützen nicht leicht gemacht. In der Halle befanden sich trotz der großen Anspannung, den gesamten Wettkampf über eine angenehme und freundliche Stimmung. Zur Hälfte der ersten Halbzeit setzten sich unsere Schützen auf den Medalienplätze ab. Doch die Konkurrenz aus unserem Land zeigte ihre Klasse. Am Ende belegte Thomas Bliesner als Compound Schützen den ersten Platz und wurde somit Landesmeister in seiner Klasse. Knut Burmeister erreichte den 7. Platz in der Recurve Klasse der Herren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.