Kreismeisterschaften – 02.05.2015

Als Vereinsmeister starteten die Schützenbrüder Reinhard Wunder sowie Andre und Stev Volkmann am 2. Mai bei der Kreismeisterschaft in der Disziplin KK-Sportpistole und Zentralfeuerpistole. Ausgetragen wurde dieser Wettkampf mit zahlreichen Schützen der Mecklenburgischen Seenplatte in Demmin. Erneut stellten unsere drei Schützen ihr Können unter Beweis und mit ruhiger Hand und treffsicherem Auge wurde Stev Volkmann in beiden Disziplinen Keisbester. Andre Volkmann belegte einen ersten Platz mit der KK-Pistole und einen zweiten Platz mit der Zentralfeuerpistole. Schützenbruder Wunder erkämpfte sich in beiden Disziplinen einen zweiten Platz.Mit diesen Ergebnissen qualifizierten sich alle drei für die Landesmeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch und Gut Schuss für die nächsten Wettkämpfe. Wenige Tage zuvor fand in Neubrandenburg die feierliche Ehrung verdienstvoller und ehrenamtlicher Sportler des Kreissportbundes Mecklenburgische Seenplatte statt. Die Schützenbrüder Jürgen Uhlig und Rüdiger Däbel wurden für ihre langjährige Tätigkeit als Bogentrainer bzw. als Sportwart unserer Schützengesellschaft mit der Ehrennadel des Kreissportbundes in Silber ausgezeichnet. Alle Schützenmitglieder gratulieren dazu herzlich.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.