Frauentagsfeier – 11. März 2017

Auch die Schützenschwestern feierten ihren Ehrentag des Weltfrauenbundes am 11. März im Vereinshaus. Diesbezüglich hatte Königin Annett Diener zu einem üppigen und schmackhaften Brunch geladen. Viele Schützenschwestern brachten noch selbstgebackenen Kuchen mit, so dass die Versorgung einschließlich Getränke reichhaltig gesichert war. Königin Annett begrüßte alle in einer kurzen Ansprache und der Vereinsvorsitzende überbrachte die Glückwünsche des Vorstandes und lobte das Arrangement der Schützenschwestern im Vereinsleben und überreichte jeder Frau eine Blume. Die Schützenbrüder Scholz, Bischof und Max Burmeister übernahmen die Betreuung der Frauen und hatten damit auch alle Hände voll zu tun. Musikalisch wurde der Tag durch Prinzessin Celina Diener umrahmt, welches großen Anklang fand. Christiane Beyer sorgte mit humorvollen „Vorträgen“ für weitere lustige Stimmung. Allen Schützenschwestern hat diese Zusammenkunft sehr gefallen und danken der Königin für die schönen Stunden, reichhaltiges Essen und Trinken recht herzlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.