Gildefest 2018 in Preetz

Zum diesjährigen Gildefest, unserer Partnerstadt Preetz, fanden sich auch in diesem Jahr einige Schützenmitglieder der Schützengesellschaft aus Stavenhagen ein. Mit zehnköpfiger Delegation, unter Leitung von König Robert Schumann reisten die Mitglieder an.
Nach dem traditionellem Kirchenbesuch im Kloster von Preetz fanden sich die Schützenbrüder mit den Gildebrüdern zum anschließenden Kommers ein.
Am Samstag, dem 09.06.2018 begann der Tag bereits sehr früh. Auf der Tagesordnung stand die Abholung des Bürgermeisters und dem Probst. Gemeinsam marschierten die Männer zum Königshaus, um dort in geselliger Runde dem gemeinsamen Frühstück zu frönen. Trotz Stärkung, war den Männern die 7 km Fußmarsch bei glühender Hitze anzumerken. Dennoch fanden alle den Weg zum Schützenplatz in Preetz. Beim anschließenden Pokaltrinken war jede Strapaze in Vergessenheit geraten und unsere Schützenbrüder machten es den Gildebrüdern nicht ganz einfach.
Die mitgereisten Frauen erhielten währenddessen durch die scheidende Priorin, Frau von Flemming, eine Führung durch die Klosteranlage. Herzlichen Dank dafür!
Nach dem gemeinsamen Kaffee und der Beendigung der Schießwettkämpfe, hatten die Gildebrüder den Vogel nach 1179 Schuss zu Fall gebracht.
Bei Musik und geselliger Gesprächen warteten alle gespannt, wer denn das Amt des Königs für das Jahr 2018/2019 übernehmen wird. Zu fortgeschrittener Stunde stand es dann fest. Neues Königspaar der Preetzer Schützengilde von 1442 wurde Cristian und Angelika Bruschkat.
Die Schützengesellschaft von Stavenhagen bedankt sich rechtherzlich für die tolle Gastfreundschaft. Wir wünschen dem Königspaar alles Gute und ein erfolgreiches Jahr. Mit großer Freude sehen wir dem Schützenfest, im September 2018, entgegen und hoffen auf rege Beteiligung der Gildebrüder.

Schützenschwester Jenny Weiß und Brunhilde Uhlig

Geplante Maßnahmen:
Sommerfest im Schützenverein 07.07.2018 (mit Anmeldung)
Militärhistorisches Biwak 13.07.2018 – 15.07.2018
Mitgliederversammlung 12.08.2018 (Einladung erfolgt)

zur Fotogallerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.